Farbenvielfalt

Colorful tika powders on Orcha market, IndiaPulverlacke  gibt es in sehr vielen verschiedenen Farbtönen.

Allerdings sind Pulverfarben nicht „einfach so…“ zu mischen, wie das bei Nasslacken (z.B. im Bereich Fahrzeuglackierung) möglich ist.

Pulverfarben werden vom Hersteller fertig gemischt, abgepackt und geliefert.

Sie haben eine begrenzte Lagerfähigkeit.

Eine Übersicht über die „Standard-Farben“ findest du hier unter RAL-Farben.

Außerdem gibt es noch viele andere Metallic-Farben, odr auch die sogenannten „Candy“-Farben. Die Vielfalt ist aber bei jedem Farbenhersteller unterschiedlich, so daß wir Dir hierfür keine Übersicht anfertigen können.

Die Kommentare sind geschlossen.